Monatsarchive: Januar 2012

Vom Kommunisten-Gegner zum Berlusconi-Gegner

Italien trauert um früheren Staatspräsidenten Oscar Luigi Scalfaro Von Tanja Schultz ROM, 31. Januar 2012 (Vaticanista).- Italien, ein Land mit zwei Gesichtern. Wenn auf der von den Auslandsmedien bevorzugten Seite zweifellos der skandalumwitterte Unternehmer und Autokrat Silvio Berlusconi herab grinst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Rom und Italien | Kommentare deaktiviert für Vom Kommunisten-Gegner zum Berlusconi-Gegner

Für die Rechte der Frauen und Kinder

Gründerin der Caritas Socialis „zur Ehre der Altäre“ erhoben WIEN, 30. Januar 2012 (Vaticanista/EDW).- Hildegard Burjan, die Gründerin der Schwesterngemeinschaft „Caritas Socialis“ (CS), ist seliggesprochen. Bei der Seligsprechungsfeier am Sonntagnachmittag im Wiener Stephansdom verlas der Präfekt der vatikanischen Kongregation für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebenszeugnisse, Nachrichten, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Für die Rechte der Frauen und Kinder

Gesundheit heißt auch Heilung von Geist und Seele

Botschaft von Papst Benedikt XVI. zum Welttag der Kranken 2012 Von Andreas Breitkopf ROM, 30. Januar 2012 (Vaticanista).- Papst Benedikt XVI. hat in seiner Botschaft zum XX. Welttag der Kranken 2012 diese dazu ermutigt, „immer einen sicheren Anker im Glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Gesundheit heißt auch Heilung von Geist und Seele

Islamisten in Ägypten: Konfrontation mit drohender Pleite

Interview mit Handelskammer-Geschäftsführer Rainer Herret KAIRO, 28. Januar 2012 (Vaticanista/dapd). Ein Jahr nach Beginn der Proteste in Ägypten richten sich viele sorgenvolle Blicke auf die Wirtschaft des Landes. Einzelne Medien unkten schon, dass Land am Nil stehe vor einer Hungerkatastrophe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Islamisten in Ägypten: Konfrontation mit drohender Pleite

Der Islam und die Religionsfreiheit

„Es ist kein Zwang in der Religion“ (Sure 2,256) BONN, 28. Januar 2012 (Vaticanista/Islaminstitut).- „Es ist kein Zwang in der Religion“ (Sure 2,256): Gewährt der Islam Glaubensfreiheit? Nur dann, wenn es um die Hinwendung zum Islam geht. In der Regel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Der Islam und die Religionsfreiheit