Monatsarchive: Mai 2013

Die Koffer sind ausgepackt

Charlotte Knoblochs Lebenserinnerungen Von Michaela Koller MÜNCHEN, 14. Mai 2013 (Vaticanista/Explizit).- Für die Leistungen der eigenen Nation im Ausland Wertschätzung zu genießen, kann eine Versuchung sein, Liebe und Stolz miteinander zu verwechseln. Die Liebe zum Vaterland, der Patriotismus, kann so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Die Koffer sind ausgepackt

Dialog 65 Jahre nach der Staatsgründung Israels

Kardinal Koch im Interview Von Oliver Maksan ROM/JERUSALEM, 7. Mai 2013 (Vaticanista/KIN).- Am 14. Mai 1948 endete die britische Mandatsherrschaft über Palästina und der Staat Israel wurde ausgerufen. Zum 65. Jubiläum der Staatsgründung hat das weltweite katholische Hilfswerk „Kirche in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Dialog 65 Jahre nach der Staatsgründung Israels

Fatwa verbietet Ostergrüße an Christen

Menschenrechtler kritisieren Diskriminierung der koptischen Minderheit KAIRO, 7. Mai 2013 (Vaticanista/IGFM).- Anlässlich des koptischen Osterfestes am vergangenen Wochenende hat eine der bedeutendsten Führungspersönlichkeiten der Freiheits- und Gerechtigkeitspartei der Muslimbrüder, Abd al-Rahman al-Barr, durch ein islamisches Rechtsgutachten Ostergrüße an Christen verbieten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Fatwa verbietet Ostergrüße an Christen

Die Führung Gottes im Rückblick erkannt

Buchpräsentation in München von „Gott oder Geld?“ Von Michaela Koller MÜNCHEN, 7. Mai 2013 (Vaticanista/Explizit.net).- Um die Leserschaft mit einer Geschichte zu fesseln, bedarf es reichlich der Zitate, oder besser noch eines Zeugnisses. Nur damit ist sie auch wirklich glaubhaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher/CD/DVD, Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Die Führung Gottes im Rückblick erkannt

Mit Geduld und Takt

Bischof Aloysius Jin von Shanghai gestorben Von Michaela Koller SHANGHAI, 7. Mai 2013 (Vaticanista/Explizit.net).- Eine der großen Gestalten der Kirche Chinas ist am Samstag vor einer Woche im Alter von 96 Jahren verstorben: Bischof Aloysius Jin Luxian SJ aus Shanghai. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Mit Geduld und Takt