Monatsarchive: September 2015

Kuba missachtet Menschenrechte

Gastkommentar eines Menschenrechtlers für die Tagespost Von René Gomez Manzano HAVANNA, 25. September 2015 (Vaticanista/Die Tagespost).- Überall, wo Papst Franziskus hinkam, wurde er vom kubanischen Volk herzlich willkommen geheißen. Präsident Raúl Castro hatte sogar einige Wochen vorher angekündigt, dass er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Kuba missachtet Menschenrechte

Warnung vor Zusammenbruch der Familienbande

Letzte öffentliche Ansprache des Papstes auf Kuba Von Anita Bourdin SANTIAGO DE CUBA, 25. September 2015 (Vaticanista/ZENIT.org).- Mit der sprichwörtlichen Kirsche auf dem Sahnehäubchen hat Papst Franziskus das Treffen mit den Familien in der Kathedrale von Santiago de Cuba bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Warnung vor Zusammenbruch der Familienbande

Papst segnet Kuba vom Kreuzeshügel

Trotz jahrzehntelangem Atheismus Zeugnis der christlichen Wurzeln Von Federico Cenci HOLGUIN, 25. September 2015 (Vaticanista/ZENIT.org).- Der kubanische Loma de la Cruz (Kreuzeshügel) wird von vielen als das älteste Symbol des Christentums Lateinamerikas bezeichnet. Von dort aus hat Papst Franziskus am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Papst segnet Kuba vom Kreuzeshügel

Papst Franziskus grüßt Fidel Castro und die Exilkubaner

Präsident Raul Castro will von Menschenrechtsverletzungen nichts wissen Von Michaela Koller HAVANNA, 22. September 2015 (Vaticanista/ZENIT).- Nach beinah zwölf Stunden Flug ist Papst Franziskus pünktlich mit der Alitalia-Maschine auf Kuba gelandet, zum Auftakt seiner dritten Reise nach Amerika. Präsident Raul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Papst Franziskus grüßt Fidel Castro und die Exilkubaner

Kuba: Repressionen gegen Bürgerrechtsbewegung befürchtet

Kein Treffen zwischen Papst und Dissidenten geplant FRANKFURT, 22. September 2015 (Vaticanista/ZENIT).- Für Samstagnachmittag um 16 Uhr erwarten die Kubaner den dritten Papstbesuch seit der Heilige Johannes Paul II. erstmals 1998 in das kommunistische Land reiste. Der Ankunft des lateinamerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Kuba: Repressionen gegen Bürgerrechtsbewegung befürchtet