Monatsarchive: März 2016

Pfarrer aus dem Kongo gibt wegen Rassismus auf

Rassistische Beschimpfungen und Morddrohungen im oberbayerischen Zorneding: Habilitierter Philosoph übernimmt neue Aufgabe MÜNCHEN, 7. März 2016 (Vaticanista/EOMUC).- Pfarrer Olivier Ndjimbi-Tshiende ist des Rassismus und der Morddrohungen überdrüssig. Der aus dem Kongo stammende Priester beendet zum 1. April seine Tätigkeit als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Pfarrer aus dem Kongo gibt wegen Rassismus auf

Die Gabe der Unterscheidung

Plädoyer für vernünftige Flüchtlingspolitik von Gastautor Bernd Posselt MÜNCHEN, 7. März 2016 (Vaticanista/BP).- Es gibt nur wenige Themen, bei denen man tatsächlich mit Adam und Eva beginnen muss. Eines davon ist die Geschichte der in unseren Tagen so genannten Migration. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Die Gabe der Unterscheidung

Kardinal O’Malley zur Oscarverleihung für Film Spotlight

Auch Katholische Publizisten in Deutschland loben Erfolgsfilm Von Michaela Koller BOSTON/BERGISCH-GLADBACH, 6. März 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Für Kardinal Sean O’Malley, Erzbischof von Boston und Präsident der Päpstlichen Kommission für den Schutz von Minderjährigen, spielt der jetzt Oscar prämierte Film Spotlight eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewegungen - Initiativen, Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Kardinal O’Malley zur Oscarverleihung für Film Spotlight

Abkommen des Heiligen Stuhls mit Osttimor in Kraft getreten

Osttimors Regierungschef in Audienz bei Papst Franziskus Von Michaela Koller ROM, 7. März 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Papst Franziskus hat am Donnerstag den Premierminister von Osttimor, Rui Maria de Araújo, empfangen. Im Anschluss traf der Regierungschef Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin sowie Unterstaatssekretär Antoine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Abkommen des Heiligen Stuhls mit Osttimor in Kraft getreten

Kardinal Pells Zeugenaussagen zum Umgang mit dem Missbrauch

„Die Kirche hat die Dinge verhunzt“ Von Michaela Koller ROM, 6. März 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Kardinal George Pell, Präfekt des päpstlichen Wirtschaftssekretariats, hat sich am Sonntag erstmals vier Stunden lang den Fragen einer australischen Untersuchungskommission gestellt, die zum Missbrauch in verschiedenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Kardinal Pells Zeugenaussagen zum Umgang mit dem Missbrauch