Monatsarchive: Juli 2016

Das Schweigen in Auschwitz

Ein kalter, verwalteter Genozid, wie es keinen Zweiten gegeben hat Von Michaela Koller OSWIECIM, 30. Juli 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Papst Franziskus selbst hat darauf bestanden, das Konzentrationslager Auschwitz I und das Vernichtungslager  Auschwitz II Birkenau zu besuchen. Über sein Auftreten dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Das Schweigen in Auschwitz

„Zeigen wir doch, selbstbewusster vielleicht als bisher, auch unseren christlichen Glauben“

Nach seiner Libanonreise – der Hamburger Erzbischof Stefan Heße im Interview Von Stefan Rochow HAMBURG, 26. Juli 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße hat als Flüchtlingsbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) vorige Woche den Libanon besucht. Der Erzbischof informierte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für „Zeigen wir doch, selbstbewusster vielleicht als bisher, auch unseren christlichen Glauben“

„Steht endlich gemeinsam auf gegen den Wahnsinn!“

Bischof Stefan Oster ruft alle friedliebenden Muslime zu Bekenntnis gegen Gewalt auf Von Michaela Koller PASSAU, 24. Juli 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Die Aufforderung zu einem eindeutigen Bekenntnis gegen Gewalt hat am vergangenen Wochenende Bischof Stefan Oster von Passau an „alle friedliebenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für „Steht endlich gemeinsam auf gegen den Wahnsinn!“

« Sie wollen nicht der Realität ins Auge sehen »

  ROM, 23. Juli 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Der ägyptische Jesuit und Professor Samir Khalil Samir, einer der führenden Islamberater des Vatikan, sieht die islamische Welt derzeit in der schlimmsten Phase ihrer Geschichte. Es gebe in der gesamten islamischen Welt eine Atmosphäre, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Interreligiöser Dialog, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für « Sie wollen nicht der Realität ins Auge sehen »