Monatsarchive: Juli 2013

Hirnforscher: „Fehlen von Bindung ist der Gau in der psychischen Entwicklung“

Eine Münchner Fachtagung belegt die Bedeutsamkeit positiver frühkindlicher Erfahrung für ein gesundes Heranwachsen. Von Michaela Koller MÜNCHEN, 11. Juli 2013 (Vaticanista/Die Tagespost).- Die Kinder und Jugendlichen von heute sind die Arbeitnehmer und Selbstständigen, Beamte und Politiker von morgen. In zehn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensrecht - Bioethik - Familie, Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Hirnforscher: „Fehlen von Bindung ist der Gau in der psychischen Entwicklung“

Ägypten: Vier Christen bei religiösen Unruhen getötet

„Öffentliche Ordnung wieder herstellen“ Mit Michaela Koller KAIRO, FRANKFURT, 8. Juli 2013 (Vaticanista/PM).- Im Schatten der Ausschreitungen um die Entmachtung der Muslimbrüder sind in mehreren Teilen Ägyptens unbeteiligte Christen zur Zielscheibe heftiger Gewalt geworden. Beobachter fordern gerade jetzt eine Unterstützung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Ägypten: Vier Christen bei religiösen Unruhen getötet

Ägyptens Führung hetzt gegen Andersgläubige

Mursi lenkt von seinem Versagen ab KAIRO, FRANKFURT, 1. Juli 2013 (Vaticanista/IGFM).- Die Regierung Mursi versucht, Informationen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte zufolge, die Enttäuschung über das Versagen der Muslimbrüder auf die religiösen Minderheiten des Landes umzulenken. „Ungläubige Muslime, Christen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Ägyptens Führung hetzt gegen Andersgläubige