Archiv der Kategorie: Interreligiöser Dialog

Islamwissenschaftlerin: Distanzierung von Gewalt muss aus Mitte islamischer Theologie kommen

Warnung vor Sonderrolle des Islam hinsichtlich einer Einschränkung der Pressefreiheit Von Michaela Koller BONN, 6. Mai 2015 (Vaticanista/ZENIT).- Die Bonner Islamwissenschaftlerin Christine Schirrmacher warnt davor, nur in Bezug auf den Islam eine Einschränkung der Presse- und Meinungsfreiheit zu erwägen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für Islamwissenschaftlerin: Distanzierung von Gewalt muss aus Mitte islamischer Theologie kommen

Palmsonntag – Wer kommt „im Namen des Herrn“?

Besinnung zur Fastenzeit aus der christlich-arabischen Welt / 6 Von Monsignore Joachim Schroedel KAIRO, 31. März 2015 (Vaticanista/ZENIT.org).- Vaticanista veröffentlicht in dieser Fastenzeit einmal in der Woche eine Besinnung, die Msgr. Joachim Schroedel aus Kairo für ZENIT verfasst hat. Fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betrachtungen, Interreligiöser Dialog, Katechese, Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Palmsonntag – Wer kommt „im Namen des Herrn“?

Vatikanberater Samir Khalil Samir: „Dann wäre es eine Revolution“

Jesuitenpater hofft auf Islamreform aus Ägypten Von Michaela Koller ROM, 6. März 2015 (Vaticanista/ZENIT.org).- Der ägyptische Jesuit und Professor Samir Khalil Samir, einer der führenden Islamberater des Vatikan, sieht derzeit beste Chancen für die Stärkung reformerischer Strömungen im Islam. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Vatikanberater Samir Khalil Samir: „Dann wäre es eine Revolution“

Die Kopten und der Wandel der ägyptischen Mentalität

Interview mit dem koptisch-katholischen Bischof Youhanna Golta Von Michaela Koller KAIRO, 25. Februar 2015 (Vaticanista/ZENIT.org).- Trotz der anhaltenden Bedrohung durch islamistische Fanatiker hat sich die Situation der Kopten in Ägypten mit den Umbrüchen der jüngsten Vergangenheit wesentlich gewandelt. Davon ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Die Kopten und der Wandel der ägyptischen Mentalität

„Wir möchten in unseren Heimatländern keine verlorene Generation sein“

Vertreter orientalischer Christen sprach auf Sicherheitskonferenz Von Michaela Koller MÜNCHEN, 11. Februar 2015 (Vaticanista/ZENIT.org).- Erstmals hat im Rahmen der Münchener Sicherheitskonferenz ein Vertreter orientalischer Christen in Deutschland die Gelegenheit zu einer Stellungnahme gehabt. Der Vorsitzende des Zentralrats Orientalischer Christen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interreligiöser Dialog, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde | Kommentare deaktiviert für „Wir möchten in unseren Heimatländern keine verlorene Generation sein“