Archiv der Kategorie: Vatikan

Einsatz Roms für Religionsfreiheit noch ausbaufähig

Ein ökumenisches Gespräch mit Thomas Schirrmacher über das Engagement für Menschenrechte ROM, 23. August 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Seit März dieses Jahres arbeitet Thomas K. Johnson, ein evangelikaler Theologe, als Botschafter für Religionsfreiheit beim Vatikan. Für diese Aufgabe hat ihn die Weltweite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Einsatz Roms für Religionsfreiheit noch ausbaufähig

Mariä Himmelfahrt im Pilgerpark völkerverbindender Volksfrömmigkeit

Ein Feiertag in Maria Vesperbild Von Michaela Koller ZIEMETSHAUSEN, 17. August 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- „Das Fest Mariä Himmelfahrt wurde zuerst in Syrien gefeiert“, hat Wallfahrtsdirektor Wilhelm Imkamp am Montag in seiner Predigt im bayerischen Maria Vesperbild betont. Nicht bloß aus Höflichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Vatikan, Weltkirche - Ökumene | Kommentare deaktiviert für Mariä Himmelfahrt im Pilgerpark völkerverbindender Volksfrömmigkeit

Das Schweigen in Auschwitz

Ein kalter, verwalteter Genozid, wie es keinen Zweiten gegeben hat Von Michaela Koller OSWIECIM, 30. Juli 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Papst Franziskus selbst hat darauf bestanden, das Konzentrationslager Auschwitz I und das Vernichtungslager  Auschwitz II Birkenau zu besuchen. Über sein Auftreten dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Das Schweigen in Auschwitz

Ein postmoderner Papst, der meditiert

Interview mit Pater Eckhard Bieger SJ von Sankt Georgen (Frankfurt) FRANKFURT, 11. März 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Pater Eckhard Bieger von der Jesuitenkommunität Sankt Georgen Frankfurt, wo Papst Franziskus schon einen Studienaufenthalt verbrachte, ist in Deutschland für das Gebetsapostolat verantwortlich, das sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewegungen - Initiativen, Katechese, Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Ein postmoderner Papst, der meditiert

„Dieser Papst wollte wirklich informiert sein“

Stellvertreter von Pater Lombardi erinnert sich an zwei Jahrzehnte Medienarbeit für den Nachfolger Petri Von Michaela Koller ROM, 11. März 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Der Passionistenpater Ciro Benedettini ist bis vor wenigen Wochen Stellvertreter des Vatikansprechers Pater Federico Lombardi SJ gewesen. Alessandro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für „Dieser Papst wollte wirklich informiert sein“